Verkauf WP-Federbein ZUPIN modifiziert

!cid_E4178864-CB28-47C7-91BE-B289F9626B1EDas nach speziellen ZUPIN Kriterien modifizierte volleinstellbare WP-Federbein steht zum Verkauf!

Die Serie 1 Roadster wurden grundsätzlich mit von der Basis recht guten WP-Federbeinen erstausgerüstet, welche jedoch in ihren Spezifikationen bedauerlicher Weise einem möglichen Ideal nicht besonders nahe kamen.

Classic Modelle, wie auch die späteren Roadster wurden in der Folge mit einem mehr als einfachen Sachs Federbein zum Kunden geschickt, welches als sehr einfache Standardkomponente der VR6 nicht ansatzweise gerecht werden.

Das von mir angebotene Federbein wurde völlig überarbeitet und entspricht nun sogar Rennsportkriterien.

Die Shims-Pakete, der Hauptkolben, die Öl-Viskosität (Öhlins Öl) wurden dem möglichen Stand der Technik dieses Federbeines angepasst und kann mit dem originalen Bauteil an sich nun nicht mehr verglichen werden.

Das Gasbefüllventil wurde auf Nadelbefüllung umgebaut, weiters ist das Federbein mit einer hydraulischen Verstellung der Federvorspannung versehen.

Diese Modifikation ermöglicht es nun erstmals erforderliche Parameter wie Druck- und Zugstufe wie auch die Federvorspannung auf die für dieses Motorrad notwendigen Werte einfach einzustellen und Sollwerte zu erreichen!

In dieser Seite wurde der Fahrwerksumbau und die signifikant besseren Fahreigenschaften der VR6 ausführlich beschrieben.

Das Federbein hat bereits einen neuen Liebhaber gefunden!

Beim Fahrwerksspezialisten ZUPIN stehen jedoch noch Öhlins TTX 36 Federbeine, welche für die limitierte Café Racer bestimmt waren zur Verfügung!

Bin gerne bereit für Interessenten den Kontakt herzustellen – bitte einfach melden!

3 Gedanken zu “Verkauf WP-Federbein ZUPIN modifiziert

  1. Andreas Seibel

    Hallo Hans Peter,
    bin interessiert an dem Federbein. Allerdings erst ab Oktober wenn Du noch bis dahin warten kannst komme ich wieder auf dich zu.
    Vielleicht kannst Du mir ja bei einem Problem bei meiner Classic helfen? Suche dringend den Typ oder Hersteller von dem verbauten Gangsensor sitzt hinter der Kupplung.

    vielen Dank im voraus und viele Grüße aus dem Westerwald
    Andreas (Butch)

  2. Tom

    Hi,
    darf ich mal fragen, warum du das Federbein verkaufst? Wie machen sich die Änderungen bemerkbar im Feder-/Dämpfungsverhaltenn?Ich fahre eine Classic in Standardausstattung. Wiege 81kg.
    Gr.Tom

  3. Hermann Kastenholz

    Hallo und guten Tag,
    ich bin gerade auf das Federbein aufmerksam geworden – ist es noch zu haben?

    Freundliche Grüße aus Köln

    Hermann Kastenholz / VR6 Classic

Schreibe einen Kommentar zu Tom Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.